Warum Baumpate?

   Auswahl / Bestellung eines Baumes    Impressum   
Bad Schwalbach Landesgartenschau 2018 Baumpatenschaft Baumpatenschaften
im Kurpark
Bad Schwalbach
Warum Baumpate werden?

Damit der Kurpark zukünftig wieder in seinem alten Glanze strahlt, werden im gesamten Kurpark über 440 neue Bäume der verschiedensten Arten gepflanzt. Mit den Neupflanzungen ergibt sich die Möglichkeit für alle Bad Schwalbacher Bürger, Vereine und Unternehmen mit einer Baumpatenschaft den Grundstein für die Erhaltung des historischen Kurparks für zukünftige Generationen zu legen. So wird der Kurpark auch über die Landesgartenschau 2018 hinaus ein Magnet sein für Bürger und Touristen, Groß und Klein, Naturliebhaber und Kulturbegeisterte. Er ist die Klammer zwischen dem Gestern – Heute – Morgen.


Wie kann ich Baumpate werden?
Sie können Ihren Baum direkt hier auf dieser Seite aussuchen und die Verfügbarkeit prüfen. Wenn Sie Ihren Wunschbaum gefunden haben, füllen Sie das Baumpatenschaften-Formular aus und senden Sie es ab. Sie erhalten im Anschluß eine entsprechende Bestätigung und Urkunde zugesandt.

Welche Verpflichtung übernehme ich als Baumpate?
Keine - Sie beteiligen sich mit einem einmaligen Spendenbeitrag. Die Pflege der Bäume übernimmt die Stadt Bad Schwalbach. Genießen Sie Ihren Baum und beobachten Sie, wie er wächst. Melden Sie Beschädigungen des Baums. Oftmals sind schon kleine Stamm- und Rindenverletzungen folgenschwer. Sie lassen Pilze und Bakterien eindringen, wodurch der Baum geschwächt wird. Gerne können Sie auch jederzeit Ihren Baum bzw. sein direktes Umfeld von Müll, Unrat, Laub und evtl. Wildkrautbewuchs befreien.

Wo steht mein Baum?
Sie können sich Ihren Baum selber aussuchen. Einige Bäume, die für eine Baumpatenschaft zur Verfügung stehen, wurden bereits im Kurpark, auf dem Gelände der Landesgartenschau gepflanzt. Die restlichen Bäume werden im Laufe des Jahres 2016 gepflanzt. Gerne können Sie dann der Pflanzung Ihres Baumes beiwohnen. Alle zur Verfügung stehenden Bäume wurden in der Karte mit einem roten Kreis eingezeichnet und mit einer Nummer versehen.

Wird mein Baum gekennzeichnet?
Die Kennzeichnung der Patenschaft erfolgt direkt am Baum über ein Art Medaille. Um den Baum nicht am Wachstum zu hindern, wird das Schild mit Ihrem Namen und der Art des Baumes vom Förderverein mit einer Schnur locker um den Baum gebunden. Sollte das Schild vor der LGS in 2018 sich nicht mehr am Baum befinden, wird der Förderverein zum Beginn der Landesgartenschau die Schilder erneuern.

Wer kann Baumpate werden?
Baumpatenschaften können von Einzelpersonen oder Familien, Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens, öffentliche Einrichtungen, Unternehmen, Vereinen und sonstigen Institutionen übernommen werden.

Was kostet eine Baumpatenschaft?
Je nach Standort und Baumart kostet eine Baumpatenschaft 120,- EUR, 250,- EUR oder 500,- EUR. Der genaue Spendenbetrag wird auf der Seite der Baumsuche bzw. Bestellung angezeigt.
Förderverein Landesgartenschau Bad Schwalbach 2018 e.V.
c/o Karl-Heinz Petry   Gartenfeldstraße 16   65307 Bad Schwalbach
Tel.: 06124 - 7250089   Fax: 06124 - 516764
info@fv-landesgartenschau-2018.de